Göttin Schwanger Kore

Jahrhunderte, wenn nicht gar Jahrtausende lang, war die Verheiratung der Töchter eine übliche Praxis. Vom eigenen Vater geschwängert und um die wohlverdiente Mutterschaft gebracht, umgibt sich Kore nun bevorzugt mit Frauen. Er zögert dennoch mit der Freigabe Kores.